Der Bezirksfischereiverein Coburg e.V. (BFV) betreut und bewirtschaftet sieben Seen mit über 85 Hektar Fläche sowie sechs Flussabschnitte mit einer Länge von über 37 Kilometer in Stadt und Landkreis Coburg. Die Gewässer können sowohl von Vereinsmitgliedern als auch von Gästen zum Angeln genutzt werden.

Gewässerwarte

Michael Christ

Michael Christ

Mobil: 0176/47686659
Anthony Loayza

Anthony Loayza

Mobil: 0157 / 75728350

Gewässerkontrolleure

Wolfgang Mohr

Wolfgang Mohr

Mobil: 0171 / 4825692
Bernd Neugebauer

Bernd Neugebauer

Mobil: 0172 / 5173101
Wolfgang Weichwald

Wolfgang Weichwald

Mobil: 01590 / 1966473

Unsere Gewässer

Fließgewässer
Itz 17.700 m vom Tosbecken (unterhalb Froschgrundsee) bis zur Heiligkreuzbrücke in Coburg
Stadt-Itz 3.000 m von der Heiligkreuzbrücke in Coburg bis zur Brücke Uferstraße / Wassergasse
Lauter 5.500 m von der Flurgrenze Unterlauter (ca. 60m unterhalb Autobahnbrücke) bis zur Einmündung in die Itz
Röden 6.500 m von der Gemarkung Haarbrücken / Mönchröden (Heubrücke) bis zur Flurgrenze Einberg-Oeslau(Einberger Brücke). Seit 2011 Jugendgewässer. Wird von ihr eigenständig bewirtschaftet.
Steinach 3.000 m vom Oberlinder Herrenwehr (eigenes Gewässer) bis zur Heubischer Grenze / Mühlgraben
Sulz 1.600 m von Gemarkungsgrenze Beiersdorf/Sulzdorf bis Einlauf Goldbergsee (Naturschutzgebiet keine Befischung) und Auslauf Goldbergsee nach Fischaufstiegshilfe bis Einmündung Lauter Gemarkung Neusses.
In unseren Fließgewässern kommen u.a. vor:
Bachforelle, Regenbogenforelle, Äsche, Saibling, Aal, Karpfen, Schleie, Hecht, Zander.
Stehende Gewässer
Gewässer Fläche OpenStreetMap
Mühlteich 4,50 ha Link
Fischbacher Teich (Eigenes Gewässer) 3,14 ha Link
Wolfgangsee 2,43 ha Link
Rückhaltebecken Ketschendorf 0,81 ha Link
Paffenbergteich 1 3,70 ha Link
Pfaffenbergteich 2 (Aufzuchtteich) 0,70 ha Link
Goldbergsee
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise zum Angeln am Goldbergsee
70 ha Link
Unsere stehenden Gewässer sind unter anderem besetzt mit:
Hecht, Zander, Waller im Wolfgangsee, Aal, Karpfen, Schleie

Angelkarten

Tageskarten


Tageskarten sind an diesen Stellen erhältlich

  • Bezirksfischereiverein Coburg e.V., Neershofer Str. 94, 96450 Coburg, Tel.: 09563 / 30159
  • MGV-Markt, Rosenauer Str. 98, 96450 Coburg, Tel.: 09561 / 799041
  • Angelspezi, Oberauer Straße 13, 96231 Bad Staffelstein, Tel.: 09573 6720 www.angelspezi-bad-staffelstein.de
  • AVIA Tankstelle Wolfgang Hartmann, Heubischer Straße 70, 96465 Neustadt b. Cob. , Tel.: 09568 / 891773 Tageskarten für die Steinach

Preise für Tageskarten

Tageskarten: Preise
Vereinsmitglieder Erwachsene € 13,00
Jugendliche € 10,00
Organisierte Gastangler
(Nachweis einer Vereinsmitgliedschaft erforderlich)
Erwachsene € 13,00
Jugendliche € 10,00
Nichtorganisierte Gastangler Erwachsene
€ 18,00
Jugendliche € 15,00
Tageskarten sind für Stadt-Itz, Steinach, Mühlteich, Fischbacher Teich, Wolfgangsee und Rückhaltebecken Ketschendorf, erhältlich. Die Ausgabe erfolgt vom 1. Mai bis einschließlich 31. Oktober; für die Steinach vom 1.Mai bis 30. September. (Änderungen vorbehalten)

Jahreskarten


Jahreskarten sind ausschließlich direkt beim Verein erhältlich: Bezirksfischereiverein Coburg e.V., Neershofer Str. 94 96450 Coburg, Tel.: 09563 / 30159

Preise für Jahreskarten

Jahreskarten stehende Gewässer: Preise
Kombikarte Erwachsene € 130,00
Kombikarte Jugendliche € 105,00
Kombikarte ist: Mühlteich, Fischbacher Teich, Wolfgangsee und Rückhaltebecken Ketschendorf.
Mühlteich Jugendkarte € 50,00
Pfaffenbergteich "1" Erwachsene € 40,00
Pfaffenbergteich "1" Jugendliche € 40,00
Der Pfaffenbergteich "1" wird nur an Angler, die bereits eine Karte im Wert von 130,- €; bzw Jugendliche 105,- € erworben haben, vergeben. (Änderungen vorbehalten)

Jahreskarten Fließgewässer: Preise
Itz € 150,00
Stadt-Itz € 105,00
Lauter € 130,00
Steinach € 105,00
Krebskarte Itz € 20,00
Die Jahreskarten für unsere stehenden und fließenden Gewässer werden nur an Vereinsmitglieder ausgegeben. (Änderungen vorbehalten)

Anfahrtskizze

zu unseren Gewässern

Für die Anfahrt zu unseren Gewässern kann unsere Anfahrtskizze genutzt werden.

Anfahrtskizze als PDF-Dokument herunterzuladen.